Der SAMPA – Baum

Unsere Gruppe existiert seit 1990

 

In SAMPA haben sich derzeit 35 Freundinnen und Freunde zusammen gefunden und wollen ihr Leben in Zukunft abstinent gestalten. Wir sind autonom und gehören keinem Verband und keiner Organisation an.

Es hat sich in unser Gruppe herauskristallisiert, dass der Schwerpunkt unserer gemeinsamen Arbeit auf den Alkohol bzw. das Leben und die Bewältigung der Krankheit Alkoholismus zielt.

Wir haben einen hohen Anteil an langjährigen, trockenen Gruppenmitgliedern. 8, 10 und mehr Jahre ohne Alkohol – bei uns keine Seltenheit.